Gruppenstruktur

Die Investmentaktivitäten von ARGO Capital Partners werden zentral über eine Managementholding in Luxemburg gesteuert.


Auf der Ebene darunter sind verschiedene Zwischenholdings (ebenfalls in Luxemburg domiziliert), die eine Konzentration nach verschiedenen Nutzungsarten oder Projekten ermöglichen. Die Projekte werden jeweils einzeln in sogenannte Special Purpose Vehicles („SPV’s“) erworben, um eine größtmögliche Flexibilität bei der Platzierung zu gewährleisten. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, Investoren maßgeschneiderte Investmentlösungen anzubieten. Die Strukturierung von Immobilieninvestments in Luxemburg ist für Institutionelle und ausländische Investoren ein bevorzugtes Investmentmodell.

Gruppenstruktur